Montag, 11. April 2016

| Angezockt | ~ Quackshot - Starring Donald Duck

Quakshot war ein Mega Drive – Spiel, dessen Vollendung wegen eines neuen Fernsehers scheiterte.


In den Ferien hatte ich mir mal vorgenommen endlich Quakshot durchzuzocken. Da es keine Passwörter oder eine Speicherfunktion gab, musste die Konsole an bleiben. Also fing ich früh morgens an und bin bis zum frühen Nachmittag auch richtig weit gekommen im Spiel. Plötzlich kam mein Vater ins Zimmer und fragte, ob ich nicht mitkommen möchte in den Elektromarkt, da dort Ausverkauf sei. Natürlich bin ich mitgefahren, die Konsole blieb weiterhin an.

Im Elektromarkt waren u.a. auch Fernseher reduziert und da über Weihnachten + Geburtstag bei mir vernünftig Bargeld zusammengekommen ist, kauften wir halt spontan einen neuen TV. Zwar hatte ich bereits einen eigenen Fernseher, aber das war halt ein altes Gerät von Oma. Nun hatte ich also einen neuen TV. Bei der Installation bzw. beim Aufbau hat mein Vater natürlich den Mehrfachstecker abgezogen, wodurch mein Spielstand dahin war. Danach bin ich irgendwie nicht mehr dazu gekommen, dass Spiel noch einmal richtig in Angriff zu nehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen