Dienstag, 25. November 2014

our house - in the middle of our street



Irgendwie war dieses Jahr bei den Angeboten betreffend Weihnachtskalender nichts Richtiges dabei. An sich wollte ich ja den M&M‘s Weihnachtskalender kaufen, aber als ich ihn mir heute noch einmal genau angeschaut habe, habe ich es doch sein lassen. Grund hierfür ist die Füllung. Nicht das diese schlecht ist, aber wenn ich da an meinen Weihnachtskalender von 2013 zurückdenke (von Ritter Sport). Da lagen die Schokoladentäfelchen noch zu Ostern im Kühlschrank, da nicht gegessen.



Dies wird garantiert auch beim M&M’s Weihnachtskalender so kommen. Daher hab ich 4,99 EUR in ein kleines Häuschen mit Leuchtdiode investiert.



Und da man nun sicher sein kann, dass der Sommer 2014 vorbei ist (der erste Nachtfrost wurde im Wetterbericht angekündigt). Hau ich noch mal einen entspannenden Song aus dem Sommer 2014 in den Beitrag.

Euch noch einen schönen Abend. ^_^


 

Kommentare:

  1. Das sieht ja nett aus. ^..-
    Und einen schönen Hintergrund haste jetzt. ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hintergrund ist nur profisoh ... prowiso, na halt nur vorübergehend. =)

      Löschen
    2. So so, Herr Milchmann, sie gehen also fleißig fremd.
      Na da schau her. Ihre Blog-Rosy ;)

      Löschen
    3. ist doch nur ein song, den ich hier mal linke xD

      Löschen
    4. Ich finde, dass du den schon lassen kannst. :D

      Löschen