Freitag, 1. Mai 2015

Electric Boogaloo



Es ist der erste Tag im Monat Mai. Im Schlossgarten werden die Klangwelten wieder installiert.


Zugänglich für jeden.



Und es gibt die Auflösung zum vorherigen Beitrag. Zu sehen war das Canon – Logo. Und gemeint war Electric Boogaloo, eine Dokumentation über die Filmfirma Canon.


An sich schon eine interessante Doku, aber doch recht kurz mit 107 Minuten (ohne Extras mitgerechnet). An die Dokus zu der Filmreihe Nightmare on Elmstreet sowie Friday 13th kommt sie leider nicht ran.

Jedoch werde ich sie im Giftschrank behalten, da schon ein paar trashige Filme kurz behandelt werden, die ich mir wohl zulegen werde.

1 Kommentar: