Dienstag, 7. Juli 2015

Ich ignoriere ab sofort …

 … Nico seinen Blog.

Er will Igel als Haustiere domestizieren und das kann ich nicht akzeptieren.



  • Domestizierung oder Domestikation ist ein innerartlicher Veränderungsprozess von Wild­tieren oder Wildpflanzen, bei dem diese durch den Menschen über Generationen hinweg von der Wildform genetisch isoliert werden. Damit wird ein Zusammenleben mit dem Menschen oder eine Nutzung durch diesen, anschaulich „in dessen Haus“ (lateinisch domus), ermöglicht.


Anbei eine Familie auf Youtube die eine Herausforderung von ihren Zuschauern absolviert als Anlage.


1 Kommentar: